Die Organisation

Vorgehen

Wenn Sie eine Empfehlung für Ergotherapie bekommen haben,

  • können Sie sich gerne  telefonisch oder per Mail bei mir melden
  • benötigen Sie eine Überweisung vom Hausarzt für Ergotherapie
  • eventuell eine chefärztliche Bewilligung zur Teilrefundierung der Kosten
  • komme ich zu Ihnen für eine Erstbefundung
  • anschließend besprechen wir das weitere Vorgehen

Rückerstattung der Krankenkassen

Sie erhalten eine Honorarnote, die Sie bei Ihrer Versicherung einreichen können um eine Teilrefundierung zu erhalten. Diese beträgt rund 2/3 der Therapiekosten.

 

 

Kontakt

Kathrin Habermann, BSc

Severin-Schreiber-Gasse 14/6

telefon-symbol-einer-ohr-mit-kreisformigen-schnur-um_318-49659 0664/2550139

mail post@ergotherapie-habermann.at

Hier geht es zum Impressum.